13 § Rückgaberecht

13.1 Vertragliches Rückgaberecht

Zusätzlich zu dem gesetzlichen Widerrufsrecht für Verbraucher und Nutzer gewähren wir Ihnen ein vertragliches Rückgaberecht. Dieses ermöglicht Ihnen die Artikel innerhalb eines Zeitraums von30 Tagen ab Empfang der Versandbestätigungs-E-Mail an uns zurückzugeben. Die Kleidungsstücke müssen sich in unbenutztem Orginalzustand befinden und mit den ursprünglichen intakten Innenetiketten versehen sein.

Wir werden die zurückgegebenen Artikel überprüfen und Sie über Ihr Anrecht auf Erstattung der für die zurückgegebenen Artikel gezahlten Beträge informieren. Die Erstattung wird so schnell wie möglich erfolgen, in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab Datum, an dem Sie die Ware zurückgegeben haben. Der Kaufpreis wird in derselben Weise wie beim Kauf zurückerstattet, außer wenn Sie in die Filiale gehen da wird es Ihnen Barausgezahlt. Die Gutscheine können nicht ausgezahlt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Rückgaberecht nur für solche Produkte geltend machen können, die in dem selben Zustand zurückgegeben wurden, wie Sie diese erhalten haben. Wenn die Nutzung eines Artikels über die bloße Untersuchung hinausgeht wie es z. B. der Fall in der Filiale sein kann, erfolgt für beschädigte Artikel oder Artikel, die sich nicht in demselben Zustand befinden wie zum Zeitpunkt, als Sie diese erhalten haben, keine Rückerstattung.

13.2 Rückgabe in der Filiale

Sie können alle Artikel in unserer Filiale in der Carl-Schurz-Straße 41,

13597 Spandau zurückgeben.